Ulf Bro

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt aller Seiten auf broprax.de ist Ulf Bro, Allgemeinarzt

Anschrift: Kaiserstraße 23, 42329 Wuppertal
Telefon: 0202- 784069
Telefax: 0202- 730017
Email: bro@allprax.de

Berufsspezifische Pflichtangaben

Die Berufsbezeichnung Arzt (Autorisation) wurde in Dänemark verliehen und sie wurde auf dieser Grundlage in Deutschland nachträglich anerkannt (Approbation). Zuständig ist die Ärztekammer Nordrhein.

Der Beruf wird in einer Berufsausübungsgemeinschaft mit weiteren Ärzten ausgeübt. Nähere Auskünfte hier Berufsausübungsgemeinschaft.

Datenschutzerklärung

Sie können diese Webseite besuchen ohne mitzuteilen wer Sie sind und bleiben damit anonym. Es ist technisch möglich, die Adresse der Website, von der aus Sie hierher gekommen sind und die Seiten, die besucht werden, festzuhalten. Dieses wird aber nicht gemacht.

Informationen einer E-Mail werden ungeschützt übermittelt und können unter Umständen von Dritten eingesehen werden. Die Vertraulichkeit einer derartigen Datenübermittlung kann nicht zugesichert werden.

Persönliche Angaben, die Sie mir gegenüber machen, werden ausschließlich zum Zweck einer ärztlichen Behandlung genutzt. Eine Weitergabe an Dritte ist gesetzlich verboten und erfolgt daher nicht. Ihre Angaben, Befunde, Bilder und andere Daten werden so lange aufgehoben, wie Gesetze und Verordnungen dieses verlangen. Alle ankommende Anfragen werden unverzüglich beantwortet und vertraulich behandelt.

Haftungsausschluss

Auf diesen Seiten finden sich Links zu externen Seiten. Trotz sorgfältiger Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte dieser externer Links übernommen. Für die Inhalte externer Links sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis

Nach § 7 Abs. 4 der Berufsordnung gilt

Ärztinnen und Ärzte dürfen individuelle ärztliche Behandlung -- insbesondere auch Beratung -- nicht ausschließlich über Print- und Kommunikationsmedien durchführen. Auch bei telemedizinischen Verfahren ist zu gewährleisten, dass eine Ärztin oder ein Arzt die Patienten oder den Patienten unmittelbar behandelt.

Der alleinige Kontakt über Email oder Telefon macht also eine ärztliche Behandlung nicht aus.